Zusammen die Zukunft gestalten

Die (Arbeits-)Welt entwickelt sich rasant. Mehr denn je gilt: Stillstand ist Rückschritt. Unternehmen müssen zunehmend agiler werden und strukturelle Probleme mit Weitblick angehen. Das kann nicht immer intern gelöst werden. Oft macht der Blick von außen Sinn und beschleunigt den Wandel.

Echten Mehrwert schaffen

Als Experte für strategische Prozessveränderungen begleitet WIACON seine Kunden bei der erfolgreichen Umsetzung ihrer Geschäftsstrategie – etwa als Gesamt- oder Teilprojektleitung, als Prozessanalysten, Rollout- oder Interim-Manager. Unser Beratungsfokus liegt auf Advanced Analytics, der Optimierung komplexer Prozesse sowie der Implikation digitaler Transformation und Innovation im Kontext mit Humankapital. Wir wissen, was Unternehmen heute und vor allem auch morgen bewegt. Gemeinsam mit unseren Klienten beschreiten wir neue Wege, sorgen für die zukunftsorientierte Anpassung bestehender Geschäftsabläufe und implementieren neue (vernetze) Strukturen.

Mit Kompetenz in den Strukturwandel

Das WIACON-Team bündelt die Kompetenz aus mehr als 25 Jahren Projekterfahrung. Wir stehen für maßgeschneiderte Strategien, sind neugierig, analytisch, flexibel und vor allem: menschlich. Das heißt wir haben nicht nur Zahlen und Reportings im Blick, sondern stellen den Menschen ins Zentrum unserer Überlegungen. Wo bleibt er in unserer zunehmend digitalisierten Welt? Wie integriert man sinnvoll moderne Arbeitsplatzkonzepte, was bewirken strukturelle Veränderungen und wie beugt man Frust und Motivationsverlust vor? Diese und viele weitere Fragen berücksichtigen wir bei der Entwicklung neuer Prozesse für unsere Kunden. Und begleiten sie von A bis Z durch den erfolgreichen Strukturwandel.

Der Mensch im Mittelpunkt

Digitalisierung

Prozesse optimieren heißt heute oft: Prozesse digitalisieren. Entscheidend ist, die Mitarbeiter dabei nicht als Zweifler, sondern als Unterstützer mit an Bord zu haben. Dafür sorgen wir und begleiten auf Basis umfangreicher Datenanalysen Ihre digitale Transformation.

Work-Life-Balance

Mehr Eigenverantwortung, weniger Arbeits- oder Pendelzeit, mehr Freizeit und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten: Das wünschen sich heute nicht nur die Young Talents. Die Work-Life-Balance ist zum entscheidenden Kriterium auf dem Arbeitsmarkt geworden. Wir begleiten Sie und Ihre Mitarbeiter auf dem Weg zu mehr Zufriedenheit.

Geldwäsche/Sanktionen

Die Regularien und gesetzlichen Anforderungen an den Umgang mit Wirtschaftssanktionen und Geldwäsche werden immer schärfer und konsequenter, und Geldwäsche zu unterbinden wird durch die globalen Beziehungen zunehmend schwieriger. Künstliche Intelligenz kann helfen – ersetzt aber nicht den Menschen. Wir beraten in Bezug auf passende Tools, das optimale Setup inklusive aller relevanten Daten und schulen im Umgang mit den Trefferanalysen.

Neues Arbeiten

Die Zeiten der klassischen 9 to 5 Jobs sind vorbei. Mitarbeiter fordern heute zunehmend flexible, innovative Arbeitsumfelder. Ob Führung ohne direkte Kontrolle oder Vertrauensarbeitszeiten: Wir implementieren neue Arbeitsweisen. Für mehr Zufriedenheit, mehr Nachhaltigkeit und mehr Effizienz.

Migrationen & Rollouts

Für einen erfolgreichen Strukturwandel muss das bestehende System in Frage gestellt und Prozesse und Strukturen erweitert oder erneuert werden. Das machen wir – und das kann für Unruhe sorgen. Teil des Veränderungsmanagements ist deshalb für uns immer die transparente Kommunikation mit den betroffenen Mitarbeitern, um diese auf dem Weg nicht zu verlieren.

Analysen mit Weitblick

Geschäfts- und Querschnittsprozesse, technische Prozesse, Datenflows: Analysen sind unser Steckenpferd. Auf ihrer Basis optimieren wir Abläufe und Strukturen. Das hat immer auch Auswirkungen auf die Mitarbeiter – das höchste Gut eines Unternehmens. Ihre Rollen und Bedürfnisse fließen daher von Beginn an in all unsere Überlegungen mit ein.